Jörg Wrede Maurermeister GmbH
Jörg Wrede Maurermeister GmbH

Wärmedämmung

Anbringen einer Innendämmung

Es ist nicht immer möglich eine Außendämmung anzubringen (z.B. Mehrfamilienhaus). In diesen Fällen kann eine Innendämmung aufgebracht werden, um ein auskühlen der Außenwände zu vermindern. Gleichzeitig wird das Risiko Schimmel in den Ecken zu bekommen stark verringert.

 

  • Innendämmungen mit Kalziumsilikatplatten
  • Innendämmungen mit Multipor Mineraldämmplatten

Wärmeverbundsystem

  • an der Unterkante Sockelprofile, an den Ecken Abschlussprofile anbringen
  • Polystyrolplatten EPS20G mit einer Wärmeleitgruppe von 035 liefern und mit Klebemörtel an der Fassade ankleben,  anschließend die Platten mit Spreizdübel befestigen
  • auf die Fläche ein Gewebe in Spachtelmasse einbetten und überspachteln
  • zum Schluss kann auf die Flächen ein Reibeputz aufgebracht werden
  • oder eine Verkleidung aus Riemchen aufgeklebt und verfugt werden
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Wrede Maurermeister GmbH

Anrufen

E-Mail