Jörg Wrede Maurermeister GmbH
Jörg Wrede Maurermeister GmbH

Balkonerneuerung

Balkonerneuerung

  • das Mauerwerk mit einem Elektrostemmhammer abgebrochen
  • Den Bauschutt zum Fahrzeug transportiert und entsorgt.
  • Ein Fanggerüst geliefert und montiert, Die Balkonplatte abgestemmt und den Schutt verladen.
  • Anschließend das Fanggerüst wieder demontiert.
  • Die vorhandenen Stahlträger freigestemmt und demontiert.
  • Neue Stahlträger IPB 100 (feuerverzinkt) geliefert, die Auflager in der Außenwand mit Klinkersteinen ausgemauert. Die Träger mit Gewindestangen verschraubt.
  • Die neue Balkonplatten in Sichtbeton eingeschalt, Q 131 Baustahlgewebematten zugeschnitten und verlegt, Die Balkonplatte mit Beton betoniert den Beton verdichtet. Die Fläche abgezogen und geglättet.
  • Eine neue Brüstung mit Kalksandstein gemauert, von beiden Seiten mit Zementmörtel vorgespritzt. Alle Außenecken mit Brettern eingeschalt und ausgerichtet. Die gesamten Kalksandsteinflächen mit Zementmörtel verputzt, alle Flächen abgezogen und die Oberfläche abgerieben.
  • ·Auf der Balkonplatte Einen Gefälleestrich hergestellt, den Beton angemischt, auf den Balkontransportiert, verteilt, gerade abgezogen und abgerieben.
  • Granitplatten der Abdeckung und der Treppe geliefert und vollflächig verklebt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Wrede Maurermeister GmbH

Anrufen

E-Mail